Dezember-Auktion: für Käufer provisionsfrei

 

Zuschläge am Mittwoch, 2. Dezember 2020 ab 12:00 | Jetzt bieten

Aktuell | Terminauktion

161

Los: 161

Pünderich - ehemaliger Weingarten angrenzend an genutzte Weinberge

Ca. 2.007 m² Mosel-Grundstück mit Aufwuchs in Hanglage mit Flussblick
Mindestpreis 2.200,00 €

 Bietschritte anzeigen

Restlaufzeit:
33T 03Std 18Min 12Sek (Mi 02.12.2020 12:20)
Startpreis:
2.200,00 €
---

Erwerben Sie ein Flurstück in besonderer Lage gegenüber dem wunderbaren Moselort Pünderich. Das Grundstück ist überwachsen und im Grundbuch als Weingarten ausgewiesen. Es grenzt an einen bewirtschafteten Weinberg an.

Über das Flurstück verläuft eine Hochspannungsleitung, die für die mögliche Verwendung der Fläche jedoch aufgrund der Abstandshöhe keine Bedeutung haben muss. Gleichzeitig erklärt das vorhandene Leitungsrecht den einmaligen Preis des Mindestgebots. Dadurch ergibt sich für den Käufer eine gute Gelegenheit in exponierter Lage an der Mosel eine Fläche dieser Größenordnung erwerben zu können.

Dokumente
Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.