Auktion im Auftrag der öffentl. Hand: Herne - Morsbach

 

Zuschläge am Mittwoch, 24. Juni 2020 ab 12:00 | Jetzt bieten

Aktuell | Terminauktion

130

Position: 130

Morsbach - Grundstückspaket mit idyllischem Resthof

Ca. 14.510 m² Gesamtfläche in Holpe-Überholz, bestehend aus Gebäuden, Grünland und Wald
Mindestpreis 25.000,00 €

 Bietschritte anzeigen

Restlaufzeit:
25T 20Std 48Min 50Sek (Mi 24.06.2020 12:10)
Startpreis:
25.000,00 €
---

Flurstück 234 mit ca. 7.582 m². Hierauf befinden sich das länger nicht mehr genutzte Wohngebäude und mehrere zum Teil verfallene Nebengebäude. Durch den langen Leerstand ist die aktuelle Nutzungsmöglichkeit nicht geklärt, es besteht kein Baurecht. Ein Energieausweis ist somit nicht notwendig bzw. möglich. Eine Innenbesichtigung des Gebäudes ist ebenfalls vor dem Kauf nicht möglich.

Flurstück 18 mit ca. 1.621 m². Bei dem an das Flurstück 234 angrenzende Grundstück handelt es sich um Grünland welches zuletzt in Teilen als Pferdekoppel genutzt wurde.

Flurstück 39 mit ca. 5.307 m². Dieser Wald liegt fußläufig in der Nähe. Der Aufwuchs besteht zum Teil aus Fichte (Borkenkäfer geschädigt) und zum Teil aus Laubwald.

Der Bodenrichtwert wird bei BORIS NRW ® mit 40 Euro/m² als Außenbereich für eine Teilfläche (ca. 1.000 m²) des Flurstücks 234 angegeben.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.