Auktion im Auftrag der öffentlichen Hand - Woldegk, Herborn, Altena

 

Zuschläge am Mittwoch, 14. Oktober 2020 ab 12:02  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Terminauktion
Los: 157

Altena - Grundstück angrenzend an bestehender Bebauung

Ca. 203 m² verkehrsbegünstigte Waldfläche
Mindestpreis 100,00 €

 Bietschritte anzeigen

Auktion ist beendet
Mi 14.10.2020 12:30
Preis:
480,00 €

Die kleine Parzelle grenzt unmittelbar an die bestehende Bebauung an, so dass das Grundstück als verkehrsbegünstigte Waldfläche betrachtet werden kann.

Pacht- oder Vertragsverhältnisse sind nicht bekannt. Das Flurstück steht also direkt nach dem Erwerb zur Eigennutzung zur Verfügung.

Das Grundstück kann zur Brennholzgewinnung und/oder als Freizeitgrundstück genutzt werden, evtl. ist es für Imker interessant. Die Fläche ist ideal über einen Wirtschaftsweg erschlossen und somit optimal erreichbar für zukünftige Nutzer.

Dokumente
Es wurde noch keine Frage gestellt.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.